Top

Produkte

Unsere Produkte in der Schweiz

  • sortiment Allergie

 

<Zurück

Spersallerg UD und MD
Antazolini hydrochloridum, Tetryzolini hydrochloridum, ohne Konservierungsmittel bei den Einzeldosen UD
Bei nicht infektiöser Reizkonjunktivitis, bei allergisch-entzündlichen Affektionen der Bindehaut, bei Heuschnupfen-Konjunktivitis und Konjunktivitis vernalis
 
Zusammensetzung: 

Antazolini hydrochloridum 0,5 mg/ml, Tetryzolini hydrochloridum 0,4 mg/ml.
Hilfsstoffe: Conserv.: Benzalkonii chloridum 0,05 mg (nur bei Tropfflasche MD), Excip. ad solutionem pro 1 ml.
 
  • Antiallergikum: Antazolin reduziert die Effekte des im Gewebe freigesetzten Histamins sowie den Juckreiz und Tränenfluss.
  • Vasokonstriktor: Tetryzolin bewirkt eine Verengung der konjunktivalen Arteriolen. Damit werden die entzündlichen Reiz- und Schwellungszustände der Bindehaut gemildert.
Dosierung: 
 
  • Jugendliche und Erwachsene: Im akuten Stadium dreistündlich 1 Tropfen
  • Zur Erhaltungstherapie: 2 bis 3 mal täglich 1 Tropfen
  • Kinder von 2 bis 12 Jahren: 1 bis 2 Tropfen täglich
10 ml Mehrfachdosenbehälter (MD), mit Konservierungsmittel
20 Einmaldosenbehälter (UD) zu 0,3 ml, ohne Konservierungsmittel

Liste D, Abgabe nach Fachberatung